© Funkhaus Landshut

Zigaretten Schuld an Wohnungsbrand

Wenn nach einem Wohnungsbrand die Feuerwehr abgerückt ist, kommen die Experten der Polizei.
Auch in einem Mehrfamilienhaus in Ergoldsbach im Landkreis Landshut haben sie sich umgeschaut.
Hier ist ja gestern Mittag in einer Wohnung ein Mensch ums Leben gekommen.
Momentan sieht es so aus, als hätte leichtsinniger Umgang mit Zigaretten das Feuer ausgelöst.
Bei der Leiche dürfte es sich um die 65-Jährige Bewohnerin handeln.
Endgültige Klarheit soll die Obduktion bringen.