Zivilcourage lohnt sich

Mit einem Beil in der Hand überfällt eine Frau eine Tankstelle im Landkreis Dingolfing-Landau.
Bei der Tat in Mengkofen rechnet sie aber nicht mit einem jungen Mann.
Der 30 Jahre alte Mann bekommt im Juli den Überfall auf die Tankstelle mit.
Er rennt der bewaffneten Frau hinterher, stellt sie und nimmt ihr das Beil weg.
Dann hält der Zeuge die Tankstellenräuberin fest, bis die Polizei kommt.
Jetzt ist der junge Mann für seine Zivilcourage ausgezeichnet worden.

Wie man sich in Gefahrensituationen richtig verhält kann hier nachgelesen werden.