© Pixabay

Zölibat: Abschaffung oder nicht?

Deutschland ist schockiert!
Viereinhalb Jahre lang haben sich Forscher durch Kirchenakten gearbeitet, um das Ausmaß von sexuellem Missbrauch in der katholischen Kirche zu dokumentieren.
Die Zahlen machen betroffen: Zwischen 1946 und 2014 sollen mindestens 1670 katholische Kleriker 3677 meist männliche Minderjährige sexuell missbraucht haben.

Klar ist: Einfach so weitermachen in der katholischen Kirche geht nicht.
Jetzt wird der Ruf nach der Abschaffung des Zölibat laut: Also der auferlegten Enthaltsamkeit für katholische Priester.

Wie tickt Niederbayern bei diesem Thema?
Stimmen Sie ab und sagen Sie und Ihre Meinung!