© Funkhaus Landshut

Zügig mit dem Zug zum Flughafen

Mit dem Zug zum Flug – so lautet das Motto künftig auch für die Menschen in Niederbayern!
Denn nach vier Jahren Bauzeit ist die Neufahrner Kurve für den neuen Flughafenexpress endlich fertig.
Heute hat der Zug seine Jungfernfahrt.
Es geht von Regensburg über Landshut und Freising direkt zum Airport.
Und das in nur 75 Minuten.
Ab Sonntag nimmt der Flughafenexpress dann seinen regulären Betrieb auf.
RADIO TRAUSNITZ ist bei der Eröffnung natürlich live für Sie dabei.

Eine Fahrt mit dem Zug kostet knapp 13 Euro.
Die Züge fahren stündlich und halten unterwegs in Landshut, Moosburg und Freising.
Neufahrn und Ergoldsbach werden alle zwei Stunden angefahren.
Von Landshut aus dauert die Fahrt etwa 35 Minuten.

Der Üfex fährt täglich ab 3 Uhr 57  stündlich von Landshut zum Flughafen.
Die letzte Hinfahrt ist um 22 Uhr 58.

In einem Jahr fährt die Bahn eine Stunde früher, damit die Flughafenangestellten rechtzeitig zur Schicht da sind.
Bis dahin können die Frühpendler aus Landshut noch die Airportlinie nutzen.
Der Bus fährt um  2Uhr 55 an der S-Arena ab und ist um kurz vor 4 Uhr
am Flughafen.