© Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Zukunft der „Landshut“ noch ungewiss

Die Lufthansa-Maschine „Landshut“ schaut auf eine bewegte Vergangenheit zurück.
1977 von Terroristen entführt und dann irgendwann als Wrack auf einem Flughafen in Brasilien gelandet.
Eigentlich sollte die Landshut am Bodensee ausgestellt werden.
Aber das wird wohl nichts.
Momentan wird geprüft, ob das Flugzeug am militärhistorischen Museum der Bundeswehr in Berlin ausgestellt werden kann.