tier, tiere

Zweiter Luchs getötet

Tierfreunden dürfte das Herz bluten:
Im Bayerischen Wald ist noch ein Luchs getötet worden.
Die Todesursache ist laut Polizei eindeutig:
Ein Auto hat das streng geschützte Tier erfasst.
Passiert ist der Unfall am Sonntag.
Damit sind an diesem Tag gleich zwei Luchse im Bayerischen Wald bei Unfällen ums Leben gekommen.